Systemische Beratung vor Ort in Köln und Region Luis Vega

                     Mobile psychologische Beratung - Neue Wege zu Ihren Zielen!

Über mich

Ich bin 1975 als drittes Kind meiner deutschen Mutter und meines spanischen Vaters in Karlsruhe geboren. In Wörth am Rhein (Südpfalz) bin ich aufgewachsen. Die allgemeine Hochschulreife habe ich 1995 am Helmholtzgymnasium Karlsruhe erworben, mit Abiturdurchschnitt von 1,0. Um meine begonnene Ausbildung zum Chorleiter im Nebenberuf (C-Examen) zu beenden, bin ich noch in Süddeutschland geblieben. In dieser Zeit habe ich zuerst an der Walter-Eucken-Schule Karlsruhe einen Abschluss als Wirtschaftsassistent mit Datenverarbeitung erworben. Danach habe ich ein Vorpraktikum für das Studium der Sozialen Arbeit absolviert. 

Von 1997 bis 2002 habe ich in Köln Soziale Arbeit / Sozialpädagogik studiert. Mitte 2003 nach dem Anerkennungsjahr habe ich die staatliche Anerkennung als Diplom-Sozialpädagoge (FH) erhalten. Vor, während und nach dem Studium habe ich Berufserfahrungen in diversen Bereichen des Sozial- und Gesundheitswesens gesammelt.

Von 2004 bis 2009 habe ich mich bei der Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytisch-systemische Praxis und Forschung e.V. (APF), Köln, weitergebildet zum psychoanalytisch-systemischen Therapeuten.

Foto von Luis Vega

Seit 2007 bin ich in Teilzeit angestellt bei den Ambulanten Hilfen zur Erziehung der Diakonie Köln und Region und über einen festen Honorarvertrag tätig für die Beratungsstelle des Kinderschutz-Zentrums Köln. Daneben biete ich freiberuflich "Beratung vor Ort" und weitere Leistungen an.

Das Interesse an der Vielfalt des menschlichen Lebens prägt mich im beruflichen wie im privaten Bereich. Ich bin tätig als Familienhelfer, -therapeut, Kinder- und Jugendlichentherapeut, als Coach, in der Supervision und Fortbildung, im Sport als Übungsleiter, Fitness- und Freizeitsportler, als Ehemann und Familienvater und ich reise gern.

Ich beschäftige mich gerne mit den unterschiedlichsten Aspekten des Lebens. Das bereichert mich und erleichtert mir, individuelle Lösungen mit den KlientInnen/AuftraggeberInnen zu finden. Ich kann schnell den Kern eines Problems erfassen. Typische Muster im Erleben, Verhalten oder in der Beziehung erschweren zum Beispiel, Zufriedenheit zu erreichen. Dann erläutere ich die Zusammenhänge und entwickle mit den KlientInnen/AuftraggeberInnen eine neue Perspektive.

Lebenslanges Lernen ist für mich nicht nur selbstverständlich, sondern macht mir auch Freude. Daher bilde ich mich weiterhin regelmäßig fort und erweitere meine Arbeitsfelder. Weitere Details zu meiner beruflichen Haltung finden Sie auf der Startseite und unter dem Punkt Angebote.

Einen näheren Eindruck von mir können Sie sich durch Videos auf der Gesundheitsseite www.stress-minimal.de und meine berufliche Facebook-Seite www.facebook.com/LuisVegaTherapeut machen.‎